Über uns 

Seit 1903 setzt sich die Familie Uedelhoven in Sachen Möbel für Sie ein.
Damals hießen wir noch "Die 5 Schreinerbrüder",
woraus später dann "Die 5 Möbelbrüder" wurden.
Schon während der letzten Kriegsmonate konnten wir Sie mit neuen Möbeln beliefern.
Und nebenbei gab es schon den "Möbeldoktor".

Er hält Ihre, auch nicht bei uns gekauften Möbel in Schuss.

Damals wie Heute gilt unsere Familienphilosophie:

Qualitativ hochwertige Möbel zu günstigen Preisen anbieten!

 

 Die 5 Möbelbrüder im Gespräch:


Worin unterscheiden sich die 5 Möbelbrüder von den anderen Möbelhäusern und warum sollten die Kunden die Küchen und Möbel bei Uedelhoven kaufen?

Weil wir unsere Kunden wirklich beraten. Bei uns gibts es kein "Hopplahopp". Wir nehmen uns Zeit und gehen auf die Wünsche ein. Wir kommen zu ihnen nach Hause um die neue Küche und die neuen Möbel zu planen.


Kann man das nicht auch in den Ausstellungsräumen machen?

Sicher kann man das. Aber beim Kunden zu Hause bekommen wir ein besseres Gefühl für die Raum- und Lichtsituation. Außerdem können wir uns vor Ort ein besseres Bild vom Einrichtungsstil des Kunden machen und ihm danach das anbieten, was dazu passt.


Werden alle Unterlagen und Muster mitgebracht?

Eine Vorauswahl der Farben und Fronten treffen wir beim ersten Termin in unserer Ausstellung. Diese bringen wir dann beim Ortstermin mit, um zu sehen, welche auch zum Rest, wie Fliesen, Parkett, Wände, u.s.w. passen. Nachdem wir beim Kunden waren, planen wir die Küche oder Möbel. Hierbei werden die örtl. Gegebenheiten wie auch die Kundenwünsche berücksichtigt. Danach treffen wir uns wieder in unserer Ausstellung. Hier wird die Planung vorgeführt und eventuelle Änderungswünsche besprochen, sowie Geräte und Zubehör ausgesucht.


Ist das nicht zu aufwendig, kann man das nicht alles an einem Termin machen?

Küchen und Möbel kauft man ja nicht für Übergangsweise. Es ist eine Anschaffung, mit der man mehrere Jahre, bzw. Jahrzehnte lebt. Es bringt ja nichts, wenn man mit der neuen Küche oder den neuen Möbeln unzufrieden ist. Deswegen ist eine ausführliche Planung unter Berücksichtigung der Kundenwünsche für uns eigentlich unumgänglich. Die einzelnen Termine müssen ja nicht mehrere Tage auseinanderliegen. Das Ganze könnte auch ein einem Tag stattfinden, wenn es eilig ist...


Weiß denn der Eine, was der Andere geplant hat?

Unser Möbelhaus ist Inhabergeführt. Wer von uns mit einer Küchenberatung anfängt, bleibt dabei, bis sie fertig montiert ist. Wir planen, liefern und montieren selbst.


Aber wird das alles nicht zu teuer?

Bei uns kosten die frei geplanten Küchen nicht mehr als woanders, obwohl wir uns mehr Zeit für unsere Kunden nehmen. Teuer wird es erst, wenn man sich zunächst für einen Angebots-Küchenblock entscheidet (welche wir natürlich auch haben) und dann nach 2-3 Jahren merkt, daß die Küche doch nicht so ist, wie man sie sich vorgestellt hat und sich dann die Richtige bestellt...


Und wo bieten Sie diesen Service an? Bestimmt nur in Köln, oder?

Nein, wir haben Ausstellungsräume in Köln und in Euskirchen. Daher haben wir ein ziemlich großes Einzugsgebiet, wo wir das Alles zu gleichen Konditionen anbieten.


Sie haben doch auch eine eigene Schreinerei? Sie bauen die Küchen und Möbel also selbst?

Ja und nein. Küchen und Möbel beziehen wir, genau wie die großen Möbelhäuser, direkt von den Herstellern und nicht von Großhändlern, wie es einige andere Firmen machen. So können wir bei den Preisen der "Großen" mithalten. In unserer Schreinerei fertigen wir für unsere Kunden Einbauschränke und div. Sonderanfertigungen an, reparieren Möbel und führen Aufarbeitungen durch.


...dann können Sie ja auch Sonderlösungen für die neue Küche anbieten, indem Sie, mit Originalmaterial vom Hersteller, diese in Ihrer Werkstatt anfertigen und ergänzen?

Ja, richtig. Das ist auch ein Punkt, der uns von den Anderen unterscheidet.


Mit welchen Herstellern arbeiten Sie denn zusammen? Welche Marken bieten Sie an?

Wir führen grundsätzlich (fast) alle Hersteller. Spezialisiert haben wir uns bei Küchen, Möbel und Elektrogeräte auf Marken wie z. B. Alno, Brigitte-Küchen, Nobilia, Nolte, Pino, Rotpunkt, Schröder, Wellmann, Gruber, Dudinger, Gwinner, RMW-Rietberger Möbelwerke, Niehoff, Disselkamp, Priess, Rauch, Reposa, AEG, Amica, Best, Beko, Blanco, Bosch, Falmec, Franke, Liebherr, Miele, Neff, Siemens, Silverline, Systemceram und Villeroy & Boch.


Gibt es denn bei Ihnen auch mal Sonderangebote?

Sonderangebots-Küchenblöcke, die ich eben schon erwähnt habe, gibt es bei uns auch. Aber, neben den stark reduzierten Ausstellungsküchen -welche wir ständig haben- bieten wir auch abwechselnd andere, sehr attraktive Aktionen an. Einfach öfters auf unserer Website nachsehen.


Gut zu wissen.

Eine Firma. Alle Produkte rund ums Wohnen. Voller Service.

Warum also woanders hin gehen?